24. März 2017 Aufruf zum Sponsoring

Aufruf zur Interessenbekundung für ein Sponsoring des 18. Sommerabends am 27. Juni 2017 in der Schiffbauergasse, Potsdam


Das Land Brandenburg und das WirtschaftsForum Brandenburg e.V. wollen 2017 erneut als Veranstalter das traditionelle Sommerfest gemeinsam zu einem besonderen Erlebnis machen. Brandenburgerinnen und Brandenburger aus Wirtschaft, Politik, Medien und Gesellschaft und ihre Gäste werden sich in zwangloser Atmosphäre in der Schiffbauergasse, dem herausragenden Kulturstandort und Erlebnisquartier am Ufer des Tiefen Sees in Potsdam treffen und austauschen. Das WirtschaftsForum Brandenburg e.V. hat die Agentur Flaskamp AG Kommunikation mit der Organisation beauftragt.

Wenn Sie den Sommerabend mit seinen rund 3.000 Gästen durch Finanz-, Dienstleistungs- oder Sachsponsoring unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte an sommerfest.brandenburg@flaskamp.de. Dort erhalten Sie alle Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten des Sponsorings, zu den Verträgen sowie den Details der Transparenzregelungen. Selbstverständlich bietet sich Ihnen auch die Möglichkeit, Ihr Unternehmen zu präsentieren. Ein Sponsoring ist ab einem Gegenwert von 550,- Euro zzgl. MwSt. möglich. Ihr Interesse bekunden Sie bitte bis spätestens 07. April 2016. Allgemeine Informationen zum Sponsoring finden Sie unter www.antikorruption.brandenburg.de.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

 Berlin/Potsdam,        Februar 2017

Der Präsident des WirtschaftsForums Brandenburg e.V.,

Dr. Miloš Stefanović

und der Bevollmächtigte des Landes Brandenburg beim Bund,

Staatssekretär Martin Gorholt