18. Brandenburgischer Sommerabend 2017

 

EIN FEST DER SINNE - so lautete das Motto des Brandenburgischen Sommerabends 2017 am Kulturstandort Schiffbauergasse in Potsdam. Rund 3.000 Gäste konnten die vielen Facetten Brandenburgs erleben.  Die Gastgeber - Dr. Dietmar Woidke, Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Martin Gorholt, Bevollmächtigter des Landes Brandenburg beim Bund und Dr. Milos Stefanovic, Präsident des WirtschaftsForum Brandenburg e.V. - erlebten mit den Besuchern einen interessanten und entspannten Sommerabend in festlichem Ambiente am Tiefen See in Potsdam. 

Den Bericht der MAZ finden Sie hier. Und vielleicht möchten Sie auch nochmal in der Festzeitung blättern. Auch die Kammerzeitschrift FORUM berichtet. Viele Fotoimpressionen finden Sie auch im TOP Magazin.

Außerdem schreibt das Magazin WIRTSCHAFT+MARKT in seiner Ausgabe 5/2017 über das "Fest der Sinne".

FOTOS: CHL Photodesign Christian Lietzmann/Flaskamp Kommunikation